Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 181-23101

Info: Eisen kann man nicht schmieden, sondern nur Stahl, welches ein Produkt aus Eisen und Kohlenstoff ist.
Hätten Sie es gewusst?
Das historischen Gebäude der Alten Schmiede in Niederkassel-Lülsdorf öffnet für Sie seine Türen, hinter denen sich die alte Handwerkskunst verbirgt. Mit viel Engagement wollen die Mitglieder der Interessen-Gemeinschaft Schmiedemuseum das Wissen erhalten und zeigen, wie mit verschiedenen Werkzeugen und variierenden Techniken Stahlreste und alte Schrauben zu neuem Leben erweckt werden, wie man anhand der Glühfarbe erkennt, wie heiß der Stahl ist und was es mit dem Magnetismus auf sich hat.
Sie sind herzlich eingeladen, vom Schwenkhaken bis zur geschmiedeten Kommunionsbank mit Weinreben, Einblicke in die Handwerkstechnik wie vor 150 Jahren zu erhalten.

Kosten: 20,00 € (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
21.04.2018 10:00 - 14:00 Uhr   Schmiedemuseum Alte Schmiede, Uferstr. 95, 53859 Niederkassel

  Kurstage drucken


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

April 2018

Programmheft

Bitte hier blättern