Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202-10138

Info: Gehen Sie mit auf Entdeckungsreise in die Welt der U.S. amerikanischen Superhelden sowie ihrer Schurken aus dem DC und Marvel-Universum. Comic-Kultur, Nerd-Kultur ist heute im Mainstream angekommen. Begonnen hat alles mit Superman's First Appearence 1938 in Action Comics # 1, gefolgt von Batmans und Wonder Womans Erscheinen. Die Geschichten dieser drei Comic-Figuren sind auch während des II. Weltkrieges ununterbrochen erzählt und gedruckt worden. 1963 betritt Spider-Man, der ultimative Teenager-Superheld, bis heute die Bühne.
Und wie erging es den Zeichnern und Autoren? Wer waren die kreativen Köpfe hinter den Comicfiguren? Woher haben sie ihre Inspirationen genommen? Wie kommt der Erfinder des Lügendetektors dazu Wonder Woman zu erfinden? Geistiges Eigentum/Urheberrechte damals und heute? Warum ist die U.S. amerikanische Comic-Geschichte eigentlich eine transatlantische Geschichte? Eine Erfolgsstory begründet von "Underdogs", Flüchtlingen, Auswanderfamilien in die USA? Fragen über Fragen.
Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Kosten: 9,80 € (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
23.01.2021 14:00 - 15:00 Uhr   Bonner Str. 9, 50677 Köln

  Kurstage drucken


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 23 45 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     

September 2020